Über uns

  

 

Um die Kindertagesstätte St. Elisabeth ideell und finanziell zu unterstützen, wurde im Jahr 1995 der Förderverein „Die KiTa-Mäuse “ gegründet.

 

Wir unterstützen die KiTa bei Neuanschaffungen und Instandhaltungen von Spielgeräten für den Innen- und Außenbereich sowie durch die Förderung und Durchführung von regelmäßigen Veranstaltungen und Aktivitäten in enger Abstimmung mit der Kindertagesstätte und dem Gesamtelternbeirat.


Die Ziele werden insbesondere durch die Beiträge der Mitglieder, das Sammeln von Spenden sowie durch Erlöse aus unseren Aktivitäten verwirklicht, u.a.:


► Organisation des Flohmarktes „Mäuse-Truhe“ 2 x im Jahr, dort werden auch die Arbeiten  

     des Bastelkreises zu Gunsten des Fördervereins verkauft

 

►  die Organisation des voradventlichen Nachmittages in der KiTa


►  die Kinderdisco in der KiTa

 

Außerdem unterstützen wir Projekte und Aktivitäten der Kindertagesstätte, wie z.B. das Mäusefest im Frühjahr eines jeden Jahres.

 

 

Alle Erlöse aus den o.g. Aktivitäten, Spenden und Mitgliedsbeiträge sind für die Unterstützung der KiTa St. Elisabeth bestimmt und kommen somit direkt unseren Kindern zugute. 

 

 

Weiter
Top